TRIAD /  KPM



 

Robert Eysoldt hat in Zusammenarbeit mit Triad die Eleganz Konferenz ins Leben gerufen. 

Wir sind Stolz darauf in diesem Zusammenhang unseren Entwurf für die Bühne umsetzen zu können. 

Ein Paar Infos zur Event:

150 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Design machten sich am 30. Mai 2014 gemeinsam auf die Spur dieses flüchtigen Begriffs.

Impulsreden internationaler Experten aus den Bereichen Diplomatie, Mathematik, Fußball, Ethnologie, Technologie, Philosophie, Tanz und Stadt. 

Gastgeber war die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin. Initiatoren und Kuratoren: Robert Eysoldt, Axel Kufus, Hannes Böhringer und Hans Hansen. Produzent war TRIAD Berlin. Veranstalter war die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung und Berlin Partner.

BÜHNE



“ Eleganz Konferenz /
(KPM) Königlichen Porzellan-Manufaktur

Berlin
2014


Curator & Artdirector Triad:
Robert Eysoldt
 

Projektmanagement Triad:
Anton Kuryatnikov


Bühnendesign und Bau:
Dittmar+friends
 

 

 




Photos by Triad

IMG_1448.JPG